+43 2236 931819 200 office@r-s-systems.com

Universität für Bodenkultur Peter Jordanstrasse

Universität für Bodenkultur Peter Jordanstrasse

HIGHLIGHTS

Anlagengröße

690 Hardwaredatenpunkte
ca. 11000 Datenpunkte aus Feldbussystemen
22000 BACnetobjekte für Übergabe an übergeordnetes Iconics Buildingmanagementsystem

Feldbussysteme und Anbindungen

BACNet auf Managementebene
MOD-Bus
M-Bus
TCP/IP Anbindung von U-Lux Raumgeräten

Besonderheiten

Rechnerredundanz auf Automatisierungsebene
Aufschaltung auf bauseitige übergeordnete BMS

BESCHREIBUNG

Im errichteten Neubau der Universität für Bodenkultur in der Peter-Jordanstrasse in Wien wurde die gesamte HKLS und Raumautomation mit dem System EVON und der Hardware von WAGO automatisiert. Eine Besonderheit in der Raumautomation ist der Einsatz der technisch komplexen Raumbediengeräte U-Lux. Damit ist es möglich frei nach Kundenwunsch die Funktionaltäten, Menüstruktur, ICONS, usw.. zu gestalten.
Auf Buildingmanagementebene wurden alle Datenpunkte und Parameter an ein bauseits übergeordnetes SCADA System von ICONICS übergeben.

Um hohe Ausfallsicherheit zu schaffen, wurde die Automatisierungsebene ohne zusätzlich erforderliche Hardware zwischen den AUTOGER Rechnern redundant aufgebaut.


Fähigkeiten

Gepostet am

8. Mai 2019